shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Aktuelles und Pressemitteilungen


zurück | Seite: 2 von 110 | Einträge: 11 - 20 von 1098 |


  • 13.12.2020 (Landratsamt Forchheim)
    Überschreitung des Sieben-Tages-Inzidenz-Wertes von 200
    Bild: Ausrufezeichen Auf dem Gebiet des Landkreises Forchheim ist am 13.12.2020 erstmalig der Sieben-Tages-Inzidenz-Wert von 200 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner überschritten worden. Damit sind im Landkreis Forchheim auch die zusätzlichen Regelungen des § 25 Satz 1 der 10. BayIfSMV anzuwenden.



  • 07.12.2020 (Bildungsbüro)
    Vorweihnachtliche Lesekoffer-Aktion des Bildungsbüros
    Im Landkreis Forchheim nimmt die Leseförderung seit vielen Jahren einen besonderen Stellenwert ein. An mehr als der Hälfte der Kindertagesstätten waren ehrenamtliche Lesepatinnen und -paten im Einsatz – zumindest vor der Corona-Pandemie. Das Bildungsbüro förderte diese Aktivitäten unter anderem durch die Bereitstellung von Lesekoffern mit altersgerechter Literatur.

  • 07.12.2020 (Energie und Klima)
    Richtig Heizen und Lüften im Corona-Winter
    Für ein behagliches Raumklima ist es wichtig, Wohn-, Arbeits- und Schlafräume sowie Küche und Bad regelmäßig zu lüften, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Denn warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen als kalte Luft, was oftmals als unangenehm empfunden wird.

  • 03.12.2020 (Landratsamt Forchheim)
    Ein Baum für 100 Jahr Schwerbehindertenrecht
    Am 6. April 1920 trat das Gesetz zur Beschäftigung Schwerbeschädigter in Kraft. Zum 100 jährigen Jubiläum des Schwerbehindertenrechts in Deutschland wurde durch die Schwerbehindertenvertretung am Landratsamt Forchheim, die Jugend- und Auszubildendenvertretung, den Personalrat sowie Landrat Hermann Ulm eine Silberlinde auf dem Geländes des Landratsamtes gepflanzt.

  • 03.12.2020 (ÖPNV / Schülerverkehr)
    Sonntagsverkehr bei den Stadtbussen entfällt
    Bild: Haltestellenschild Aufgrund der aktuellen Situation des Teil-Lockdowns mit der damit einhergehenden Schließung der Gastronomie sowie der Absage des Weihnachtsmarktes hat sich das Landratsamt Forchheim dazu entschlossen, die Sonntagsverkehre an den Adventssonntagen abzusagen.


  • 25.11.2020 (Straßenverkehr)
    Vollsperrung FO 21 in Wichsenstein
    Bild: Umleitungsschild Wegen Kabelverlegearbeiten wird die FO 21in Wichsenstein im Bereich der Hausnummern 102-107 von Montag, 30.11.2020, bis zur Beendigung der Maßnahme, längstens bis zum 22.12.2020 für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt.
Zurueck zurück | Seite: 2 von 110 | Einträge: 11 - 20 von 1098 |



[ Home > Aktuelles und Pressemitteilungen ]
powered by webEdition CMS