shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Online-Vorträge zu energieeffizientem Bauen und Sanieren


13.09.2021 (Quelle: Energie und Klima)
Der Arbeitskreis Info-Offensive Klimaschutz des Landratsamtes setzt seine Vortragsreihe zu verschiedenen Energiethemen im Herbst 2021 in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Forchheim fort.
Dabei informieren qualifizierte Experten über energieeffizientes Bauen und Sanieren (Heizung, Fenster, Dämmung), Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien (z. B. Solarthermie, Holzheizungen, Wärmepumpe, Photovoltaik, usw.), staatliche Fördermöglichkeiten und Elektromobilität. Landrat Dr. Hermann Ulm freut sich, dass diese seit 10 Jahren regelmäßig angebotenen Vortragsabende gut angenommen werden und die vielen privaten Energiesparmaßnahmen dazu beitragen, den CO2-Ausstoß im Landkreis Forchheim zu reduzieren.

Bis zu 55 % Zuschuss für energetische Maßnahmen
Für den Austausch alter Öl-Heizungen durch moderne Heizanlagen auf Basis erneuerbarer Energien gibt es unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 55 % Zuschuss. Energieeffizientes Bauen wird mit bis zu 25 %, energetische Sanierungsmaßnahmen an Bestandsgebäuden werden mit bis zu bis 50 % bezuschusst. Die Energie-/Fördermittelberaterin des Landratsamtes Forchheim, Christine Galster, weist darauf hin, dass die elektronische Antragstellung bereits vor Auftragsvergabe unter Angabe der voraussichtlichen förderfähigen Gesamtinvestitionskosten erfolgen muss; die Umsetzungsfrist beträgt dann grundsätzlich 24 Monate.

Die Vorträge finden nur Online, jeweils am Donnerstagabend zu den angegebenen Terminen statt, die Teilnahme ist kostenfrei.
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung (ab 14.09.) über www.vhs-forchheim.de. Die Zugangsdaten bzw. den Weblink senden wir den angemeldeten Interessierten am Tag des Vortrags per E-Mail zu. Alle Bürger*innen sind herzlich eingeladen, dieses Angebot zu nutzen, um sich über aktuelle Techniken und Förderprogramme zu informieren.

Online-Vorträge des AK Info-Offensive Klimaschutz Herbst 2021

Energetische Gebäudesanierung –Von der Vor-Ort-Beratung über den individuellen Sanierungsfahrplan zur Umsetzung und Bauausführung
Donnerstag, 23.09.2021, 19.30 Uhr
Heizungsmodernisierung – Unser Haus braucht eine neue Heizung;
Heizung mit Zukunft, welche soll es werden?
Donnerstag, 30.09.2021, 19.30 Uhr
Heizen und Kühlen mit Wärmepumpe und Photovoltaik
Donnerstag, 07.10.2021, 19.30 Uhr
Fördermöglichkeiten für Heizungssanierung
Donnerstag, 14.10.2021, 19.30 Uhr
Heizen mit Holz (Pellets, Scheitholz, Hackschnitzel) und Solarthermie
Donnerstag, 21.10.2021, 19.30 Uhr
Energetische Gebäudesanierung: Fenster, Türen, Wand, Dach - Was, wann und wie?
Donnerstag, 28.10.2021. 19.30 Uhr
Die Hybridheizung mit Energiemanager – Heizen mit Sonne, Luft, Holz, Öl oder Gas
Donnerstag, 04.11.2021, 19.30 Uhr
E-Autos, E-Bikes, Pedelecs – Die Zukunft fährt elektrisch
Donnerstag, 11.11.2021, 19.30 Uhr
Photovoltaik 2.0– Instandhaltung, Überwachung und Optimierung von Bestandsanlagen
Donnerstag, 18.11.2021, 19.30 Uhr
Photovoltaik – Strom selbst erzeugen, speichern und selber verbrauchen
Donnerstag, 25.11.2021, 19.30 Uhr
Fördermöglichkeiten für energieeffizientes Bauen und Sanieren
Donnerstag, 02.12.2021, 19.30 Uhr

Forchheim, 13.09.2021
Pressestelle



[ Home > Aktuelles und Pressemitteilungen ]
powered by webEdition CMS