shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Für die Umwelt - Landratsamt Forchheim verkauft „Coffee to go-Becher“


18.01.2018 (Quelle: Abfallwirtschaft)
Das Landratsamt Forchheim beteiligt sich bei der Initiative gegen die Becherflut und verkauft „Coffee to go – Becher" für die Bürger des Landkreises.
Viele Leute trinken ihren Kaffee auch gerne unterwegs. Um den Ressourcenverbrauch zu schonen, bietet der Landkreis nun Mehrweg-Becher an. „Damit leisten wir einen kleinen Beitrag für die Umwelt und werben gleichzeitig für den Landkreis Forchheim" freut sich Landrat Dr. Hermann Ulm.
Der Porzellanbecher des Landkreises ist damit nicht nur einmalig in Gebrauch, sondern kann jedes Mal wieder verwendet werden.

Die von der jungen Unternehmerin Julia Post ins Leben gerufene Initiative „Coffee to go again" setzt sich vermehrt in deutschen Städten für ein alternatives Mehrwegverfahren ein und ruft Läden zur Teilnahme auf. Für diese Aktion hat der Landkreis Forchheim bereits Werbung gemacht und Geschäfte mit dem Logo-Aufkleber ausgestattet. Welche Filialen in Ihrer Nähe bereits an der Initiative beteiligt sind, finden Sie im Internet unter www.lra-fo.de/to-go oder unter www.coffee-to-go.de.

Der Mehrwegbecher mit Hitzeschutz und Deckel ist ab sofort an der Infotheke des Landratsamtes Forchheim, am Streckerplatz 3, in 91301 Forchheim zum Preis von 10,00 Euro erhältlich. Nutzen auch Sie Ihren eigenen Becher und leisten Sie Ihren eigenen Beitrag zu einem freundlichen Umgang mit der Umwelt!

Forchheim, 18.01.2018
Pressestelle

 



[ Home > Aktuelles und Pressemitteilungen ]